Leistungen / Rauchwarnmelder

 

RAUCHMELDERPFLICHT in BAYERN!

 

Rauchwarnmelder
retten Leben

Rauchwarnmelder

Über 400 Menschen sterben jährlich

in Deutschland durch Brände,

die Mehrzahl davon in Privathaushalten.

Bayern

Rauchmelderpflicht für Neu- und Umbau seit 2013

Für Neubauten gilt sie ab sofort, für Bestandsbauten gibt es eine Übergangsfrist:
Bis zum 31. Dezember 2017 muss jeder Haushalt in Bayern mit den kleinen Lebensrettern ausgestattet sein. Die genauen Anforderungen dokumentiert die Bayerische Bauordnung:Rauchwarnmelder

§ 46 Abs. 4

In Wohnungen müssen Schlafräume und Kinderzimmer sowie Flure die zu Aufenthaltsräumen führen, jeweils mindestens einen Rauchwarnmelder haben. Die Rauchwarnmelder müssen soe eingebaut oder angebracht und betrieben werden, dass Brandrauch frühzeitig erkannt und gemeldet wird. Die Eigentümer vorhandener Wohnungen sind verpflichtet, jede Wohnung bis zum 31. Dezember 2017 entsprechend auszustatten. Die Sicherstellung der Betriebsbereitschaft obliegt den unmittelbaren Besitzern, es sei denn, der Eigentümer übernimmt diese Verpflichtung selbst.
(Auszug aus der Bayerischen Bauordnung)

 
  _______________________________________________________________________________________  
Häufigste Ursache für Wohnungsbrände sind technische Defekte z.B. elektrische Haushaltsgeräte wie Bügeleisen, Heizdecken etc.
Nachts ist die Gefahr am größten,
denn im Schlaf ist der Geruchssinn ausgeschaltet. Und obwohl nur ein Drittel aller Brände nachts ausbrechen, fallen rund dreiviertel aller Verunglückten nächtlichen Bränden zum Opfer.
Die meisten Menschen sterben an einer Rauchvergiftung,
nicht durch Verbrennungen. Schon nach drei Atemzügen im giftigen Brandrauch ist man bewusstlos, zehn Atemzüge sind tödlich.
Kinder sind besonders gefährdet -
sie verhalten sich bei Feuer anders als Erwachsene und neigen dazu, sich vor den Flammen zu verstecken, oder regungslos zu verharren, anstatt die Flucht zu ergreifen.
  _______________________________________________________________________________________  
  Geprüfte Fachkraft für RAUCHWARNMELDER nach DIN 14676 TÜV Rheinland 
 
 

Wir montieren & warten Ihre RAUCHWARNMELDER

RUFEN SIE UNS AN! WIR BERATEN SIE GERNE!

Besuchen Sie uns auf Facebook 
© 2019 l-hs.de  Impressum Datenschutz  

Sigel_RWM
Geprüfte Fachkraft für
RAUCHWARNMELDER

 

Lotsch_Logo

Objektmanagement
Steffen Lotsch
Bahnhofstraße 77
82223 Eichenau

Telefon:  08141-38987

Mobil:  0172-812 95 15